Controller (PA)

 

Unter Controller (auch: Lautsprecher Management System) versteht man ein Gerät, das als "Gehirn" eines PA-Systems arbeitet. Es gibt bei den Controllern eine grosse Spannweite was den Neupreis und die Funktionen betrifft. Einige der wichtigsten Funktionen von Controllern sind:

 

- Frequenzweiche

- Limmiter

- Equalizer

- Short Delay (zum Abgleich des PA-Systems im Stack)

- Long Delay (zur Verzögerung von Lautsprechern in mehreren Metern Entfernung)

- Phasenkorrektur

- Dynamische Equalizer

- Mehrere Ein- und Ausgänge

 

Einige PA-Systeme könnten ohne Controller nur sehr umständlich betrieben werden. Man müsste mit Hilfe einer Vielzahl von Einzelgeräten die nötigen Parameter für das System bearbeiten. Die Funktion der Frequenzweiche und des parametrischen Equalizers sind sicher die wichtigsten.

 

Dank Controllern ist es heute möglich, PAs effizienter und sicherer zu betreiben.

 

Die meisten Controller lassen sich via USB oder RS232 vom PC aus steuern, was das Handling vereinfacht. Oftmals kann man Controller sperren, so dass man ohne Passwort keine Änderungen vornehmen kann.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

 

Visual Audio

Schellenrainstrasse 5g

6210 Sursee

info [at] tonundlicht.ch

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.