Monitorweg

 

 

 

Ein Monitorweg ist ein individueller Mix für den Monitor des Künstlers. Wenn eine Band aus Vocals, Gitarre, Bass und Schlagzeug besteht, hat zum Beispiel die Sängerin ihren eigenen Mix auf dem Monitor. Dann haben Bassist und Gitarrist einen identischen Mix und der Schlagzeuger wieder einen eigenen Mix. In diesem Falle benötigt die Band 3 Monitorwege (Vocals, Gitarre & Bass, Drums).

 

 

 

Zu Analogzeiten waren vier Monitorwege für kleine Veranstaltungen bereits viel. Mit den Digitalpulten sind 8 und mehr Monitorwege problemlos realisierbar.

 

 

 

Ist die Monitorsituation komplex, wird eine Person benötigt, die sich ausschliesslich um die Monitormixe kümmert. Das kann sein, weil es viele Monitorwege gibt, oder viele Bands, die nacheinander spielen.

 

 

 

Ein simples Setup wird bis zu einer gewissen Konzertgrösse meistens vom FOH aus gemischt.

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

 

Visual Audio

Schellenrainstrasse 5g

6210 Sursee

info [at] tonundlicht.ch

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.